fbpx

Was ist Craniosacral-Therapie (CST)?

William Sutherland entdeckte Ende des 19. Jahrhundert, dass der Schädel eine eigene Beweglichkeit hat und sich aus einzelnen Knochen und Schädelnähten zusammensetzt und sich in ständiger Bewegung befindet und nicht wie angenommen fest verwachsen ist. Die Bewegung entsteht durch die Produktion und den Fluss des Liquors. Diese Flüssigkeit (Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit) schützt und nährt das Gehirn und pulsiert in 6-12 Zyklen vom Kopf (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum) und wird als craniosacraler Puls bezeichnet.

Nach Unfällen (wie Schleudertrauma, Gehirnerschütterung), belastenden Lebensphasen, emotionalen Traumata, Operationen oder bei Säuglingen nach der Geburt ist der craniosacrale Rhythmus oft gestört. Dies manifestiert sich als eine vegetative Störung, z. B. chronische Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen oder Verdauungsproblemen.

Die Craniosacrale Therapie ist eine manuelle Methode, die auf das zentrale Nervensystem, die Spannung der Hirn- und Rückenmarkshäute (Membransystem), die freie Beweglichkeit der Schädelknochen, der Wirbelsäule und des Kreuzbeins sowie auf Spannungen innerhalb von Knochen einwirkt, mit dem Ziel, den daraus resultierenden freien Zu- und Abfluss aller Flüssigkeitssysteme zu harmonisieren.

Blockaden auflösen und Freiheit gewinnen

Ich fühle den craniosacralen Rhythmus mit meinen Händen und kann Störungen erkennen und Bereiche mit Funktionsstörungen identifizieren. Durch sanftes Halten und minimalem Druck bestimmter Punkte wird das Zusammenspiel von Knochen, Muskeln, Nerven und Organen angeregt, sich in den natürlichen, wohltuenden Fluss zurück zu versetzen. Dadurch löst man auf der körperlichen, emotionalen und energetischen Ebene Blockaden und Abwehrspannungen und bringt den Körper wieder ins Gleichgewicht.

Während einer Craniosacral-Therapie

In einer Craniosacral-Sitzung arbeite ich mit der ganzen Person. Während und nach der Behandlung können Sie oft Veränderungen im Körper und Geist feststellen. Wenn ich meine Hände leicht auflege, benutze ich sie auch, um Ihnen auf die gleiche Weise zuzuhören, wie ein Berater Ihre Worte hören würde. Ihr Körper reagiert auf diese sensible Berührung, indem er beginnt, auf sich selbst zu hören. Daher ist die Craniosacral-Therapie auch eine wunderbare Möglichkeit, mehr Selbstwahrnehmung zu entwickeln, sich geerdet zu fühlen und mit sich selbst und anderen verbundener zu sein.

In einer Craniosacral Therapie Sitzung sind oft sehr tiefe Entspannungszustände möglich, die eine umfassende Regeneration des Nervensystems ermöglichen.

Weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellte Fragen (FAQ) finden Sie unter: Upledger Institute International

Die Craniosacral Therapie wird oft eingesetzt zur Behandlung von

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Symptome nach Gehirnerschütterung
  • Tinnitus, Hörverlust
  • Schwindel
  • Zähneknirschen
  • Stressreduzierung
  • Schlafstörungen, Schlaflosigkeit
  • Geburtstraumata
  • Rezidivierende Ohrinfektionen
  • Gesichtsasymmetrien
  • Lernbehinderungen, Konzentrationsprobleme, A.D.H.S.
  • Grob- und feinmotorische Probleme
  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Neurologische Probleme und Schmerzsyndrome
  • Hormonelle Ungleichgewichte
  • Autoimmunkrankheiten wie Hashimoto, Morbus Basedow
  • Chronische Müdigkeit, Burn-out
  • Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen
  • Herzklopfen, Palpitationen 

Die Craniosacral-Therapie

  • Hilft bei der Wiederherstellung der normalen cranialen Mobilität
  • Löst anormale myofasziale Einschränkungen und Verspannungen im Körper
  • Löst Einschränkungen im Kopf
  • Hilft bei der Wiederherstellung falsch positionierter Knochen in ihre korrekte Position (Unterstützung von Problemen in Verbindung mit Kopf, Rücken, Nacken, Hüfte, Schultern, Armen, Händen, Knien, Füßen)
  • Optimiert die Liquorbewegung über das zentrale Nervensystem

Erstberatung – Ihr erster Besuch

Der erste Termin dauert etwa 75 Minuten – er umfasst ein Gespräch, eine Untersuchung und eine Behandlung mit Craniosacral-Therapie – und ermöglicht es mir, auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Folgebehandlung

Bitte erlauben Sie ca. 60 Minuten.

Die Sitzung kostet 80€.

Termin nach Vereinbarung.

Ich lade Sie ein, mich für eine kostenlose 15-minütige Beratung zu kontaktieren, um herauszufinden, wie ich Ihnen helfen kann.